02_CASE_EBERLE_BADR2_WEB2_Stage
, ,

Das neue Salz für alle, die weniger Fleisch essen

Vermutlich ist es in wirklich jedem Küchenschrank zu finden: das Salz der Marke Bad Reichenhaller im ikonischen 500g-Paket. Nach über 20 Jahren erweitert Deutschlands bekannteste Salzmarke seine beliebte AlpenSalz-Range – und wir begleiteten diesen Produktlaunch umfassend vom Packungsdesign über die Handelskommunikation bis hin zur Publikumskampagne.

„Öfter mal kein Fleisch?“ Die zentrale Headline auf den Großflächen macht schnell klar, an wen sich das Neuprodukt richtet: An alle, die nur hin und wieder Fleisch essen oder die sich vegetarisch oder vegan ernähren. Die Botschaft: „Versorgt euch einfach mit Jod & Selen“ rückt den Produktnutzen in den Vordergrund und reißt geschickt das große Trendthema an, das darin steckt – flexitarische oder vegane, vegetarische Ernährung und rät zugleich dazu, auf die optimale Versorgung mit den wichtigen Spurenelementen Jod und Selen zu achten. Und zwar ganz einfach, indem man das richtige Salz verwendet.

Auch das Keyvisual besticht durch Einfachheit: klare Headline, markante Typo, starke Farben und die Inszenierung des Produkts als Hero. Ein leckeres Gericht, lecker umgesetzt von unserem Inhouse-Fotostudio VISCOM, macht Appetit.

03_CASE_EBERLE_BADR2_WEB_B3

Neben klassischen Printprodukten wurde für die Produkteinführung auch ein Werbespot produziert, den wir zunächst inhaltlich entwickelt und schließlich mit Stereo Films und Effectiv teams realisiert haben.

Mit einer High-Speed-Kamera wurden beeindruckende Effekte für das Salz erzeugt und mit den Makro-Aufnahmen verwandelten sich die einfachen Küchenszenerien zu einer filmisch charmant und anspruchsvoll erzählten kleinen Geschichte.






Weitere Arbeiten