EBERLE_Neudorff_Bild1
, ,

Neudorff: Checken, was der Rasen braucht

Der Spezialist für Garten- und Pflanzenprodukte Neudorff lud uns zum Pitch mit der Frage ein: Wie kann man überforderte Kunden im Baumarkt besser abholen – und sich außerdem deutlich von den Wettbewerbern unterscheiden? Denn bisher war es am PoS für Endverbraucher nicht so leicht herauszufinden, welches Produkt für die individuellen Rasenbedürfnisse richtig ist.

 

Wir haben ein Konzept entwickelt, das den Kunden schnell und einfach zum richtigen Produkt führt und konnten so den Neudorff-Pitch für uns gewinnen. Unser Ziel war es, den Baumarkt-Besucher am POS weder mit Informationen zu überfluten, noch hilflos mit seinen Rasenproblemen stehen zulassen.

In Zukunft sollte es schnell und einfach gehen: mit unserem Rasenpflegecheck. Wie der funktioniert? Über einen QR-Code gelangt der Kunde am POS direkt zum Online-Rasencheck. Unter www.neudorff-rasencheck.de kann er dort den genauen Zustand seines Rasens anhand vom Rasentest feststellen und bekommt im Anschluss die passenden Rasenpflege-Produkte empfohlen – und das alles mit nur wenigen Klicks.

EBERLE_Neudorff_Bild2_Slider1

Auch am POS differenzieren sich die Produkte von Neudorff jetzt vom Wettbewerb: mit unserem Rasenpflege-Leitsystem mit klarer Farbcodierung. Die Signalfarben erzielen sofort eine optische Fernwirkung und dienen den Kunden auch als farbliche Unterscheidungshilfe. So fällt es dem Kunden leicht auf einen Blick zwischen den Care- und Repair-Produkten unterscheiden. Flankiert haben wir die Rasenkampagne für Neudorff außerdem mit Großflächen und Anzeigen auf Social Media.

EBERLE_Neudorff_Bild4





Weitere Projekte

Neudorff – aufmerksamkeitsstarke Rasen-Kampagne - Eberle